LERNCOACHING

Was ist Lerncoaching und warum ist es hilfreich?

Beim Lerncoaching geht es darum, Strategien zu erlernen, die fächerübergreifend und grundlegend weiterhelfen.

Deshalb wiederholen wir im Lerncoaching in der Regel keinen aktuellen Schulstoff, sondern decken Muster auf, die den Lernerfolg deines Kindes behindern. Es geht um Techniken und Methoden des Lernens, um individuelles Erfahren, Begreifen, Speichern und Umsetzen von Wissen. Und das Gute ist: Die neu erlernten Strategien lassen sich auf viele andere Situationen übertragen!

Wann ist Lerncoaching sinnvoll?

Mädchen mit Zöpfen und blau-weißem Ringelshirt. Englische Vokabeln umschwirren ihren Kopf

Im Business-Bereich, in der Persönlichkeitsentwicklung und im Leistungssport ist Coaching inzwischen fest etabliert. Aber auch für Kinder und Jugendliche ist ein Coaching sinnvoll, wenn sie

  • ihre Lernmotivation steigern
  • konzentrierter und aufmerksamer arbeiten möchten
  • Prüfungsängste oder Lernblockaden abbauen wollen
  • gehirngerechte Lernstrategien kennen lernen und anwenden möchten
  • ihr Lernen organisieren wollen
  • Klassenarbeiten und Prüfungen optimal vorbereiten möchten

Wie läuft Lerncoaching ab?

Jungen-Hinterkopf mit verschiedenen Formeln und Fragezeichen

Als erstes schauen dein Kind und ich gemeinsam auf seine aktuellen Herausforderungen. In einem nächsten Schritt definiert dein Kind sein Ziel und wir erarbeiten gemeinsam individuelle Mittel und Wege, um dieses Ziel zu erreichen.

Dabei greifen wir auf die Stärken deines Kindes zurück. Denn so gelingt motiviertes und zielführendes Arbeiten an den Schwächen.

Das Ziel des Coachings ist es, eines oder mehrere Themen in nur wenigen Sitzungen zu bearbeiten. Meist reichen pro Themenfeld schon 3-5 Sitzungen aus, um eine nachhaltige Verbesserung zu erzielen.

Deine Investition für Lerncoaching:

70 Euro für eine Einzelstunde (50 Minuten) als Hausbesuch* oder per Zoom
5-Stunden-Paket: 320 Euro

*Hausbesuche biete ich temporär an

Was Lerncoaching nicht ist:

Lerncoaching ist keine Therapie. In den Stunden kann ich mit deinem Kind an seinen schulischen Problemen arbeiten. Liegen diesen Schwierigkeiten allerdings tiefer gehende psychische oder gesundheitliche Beeinträchtigungen zugrunde, wird deinem Kind von einem Kinder- oder Jugendpsychologen geholfen.

Scroll to Top